Clever Kids - Der Online-Freizeit-Guide für Familien

Close Icon
   
Contact Info     info@famuki.de

Das sind die Geheimtipps für den nächsten Kurzurlaub mit Kindern

Für den intakten Haussegen ist es unerlässlich, dass man als Familie gemeinsam auch mal Zeit verbringt, die nicht einer Pflichtübung gleicht oder durch bloßes Alltagsgeschehen erzwungen wird. Familienausflüge bieten eine tolle Gelegenheit, Positives und Schönes gemeinsam zu erleben und sich auch einmal auf einer anderen Ebene als dem „Tagesgeschäft“ zu begegnen. Und nicht zuletzt schaffen sie schöne Kindheitserinnerungen. Doch damit ein Ausflug für alle Beteiligten zum Erlebnis wird, braucht es einiges an Fingerspitzengefühl. Was interessiert den Nachwuchs und macht ihm Spaß? Immerhin will man keine quengelnden Kinder hinter sich herziehen, damit diese jetzt auf Kommando Spaß haben.

Doch keine Sorge! Mit etwas Ideenreichtum sind Kinder gar nicht so schwer zufriedenzustellen. Und an Möglichkeiten mangelt es heutzutage wahrlich nicht.

Klettern und kooperieren

Wenn der eigene Nachwuchs schwindelfrei ist, dann kann ein Tag im Hochseilgarten bzw. im Kletterpark zu begeistern wissen. Schwindelfreiheit und stellenweise etwas Kooperation helfen dabei, von Baum zu Baum zu kommen. Abgerundet mit Seilbahnen und schöner Aussicht kommt dabei auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Eine besondere Empfehlung ist der Kletterpark Velburg. Dabei handelt es sich um einen Kletterwald in Bayern. Er umfasst 55 Hindernisse und Seilbahnen, verteilt auf 8 unterschiedliche Parcours. Durchaus auch für größere Gruppen geeignet!

Der Weg ist das Ziel

Oder wie wäre es mit einem Ausflug in die Natur mit der ganzen Familie! Gemeinsames Wandern lässt sich dabei so ambitioniert oder moderat gestalten, wie es die kollektiven Wünsche der Familie hergeben. Ob leichte Halbtagestour, längere Tageswanderung oder Mehrtagestour: Eine Wanderung kann jedem Bewegungsbedarf, den diesbezüglichen Erfahrungswerten sowie der Fitness angepasst werden. Und auch wenn eine Mehrtageswanderung Interesse weckt, man sich aber nicht gut genug fühlt oder schlicht nicht die gemeinsame Zeit hat, dann macht man eben eine Angelegenheit in Etappen daraus. So liegt, nach jeder absolvierten Etappe, bereits die Vorfreude auf den nächsten Ausflug mit den Liebsten vor.

Ganz modern: Lasertag und Escape Room

Kleine sowie ausgewachsene Spielkinder haben beim Lasertag gemeinsam Spaß. Es handelt sich quasi um eine familienfreundliche Variante von Paintball, bei der nur rein virtuell und ohne ballistische Geschosse aufeinander „geschossen“ wird. Alle Teilnehmer erhalten eine Sensorweste und eine Lasertag-Pistole. Das Ganze meist präsentiert im SciFi Look. Oder wie wäre es mit einem Escape Room, der modernen Variante der Schnitzeljagd in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und mit allen möglichen Themen?

Comments are closed.