Need an individual digital content for your next campaign?

Close Icon
   
Contact Info     info@famuki.de

Kinder Second Hand Kleidung online kaufen und verkaufen

Wäscheleine
Second Hand Kleidung wird immer beliebter und dank vieler Plattformen im Internet, wie zum Beispiel VintyKids, ergeben sich immer mehr Möglichkeiten zum Kaufen und Tauschen. Gerade bei Kinderkleidung steigt die Nachfrage ständig an. Kinder wachsen in Rekordzeit und brauchen ständig neue Kleidung. Das kann schnell ins Geld gehen. Gebrauchte Kleidung ist also eine gute Alternative, besonders für Haushalte mit einem schmalen Budget oder sehr vielen Kindern. Gleichzeitig tragen Kinder Kleidung nur über einen kurzen Zeitraum. Sie danach einfach zu entsorgen, wäre pure Verschwendung. Schließlich halten hochwertige Textilien gut und gerne mehrere Jahre.

Die nachhaltige Nutzung von Kinderkleidung

Second Hand Kleidung ermöglicht es nicht nur günstige Kleidung zu kaufen. Das Konzept vom Tauschen oder Verkaufen gebrauchter Waren wirkt sich auch positiv auf die Umwelt aus. In den letzten Jahren ist das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit Konsumwaren aufgrund des Klimawandels immer weiter gestiegen. Wer gebrauchte Kleidung kauft, spart Ressourcen. Schließlich müssen nicht drei verschiedene Mütter das gleiche Kleidungsstück kaufen, wenn ein einziges für ihre Kinder reichen würde.

Second Hand im Internet

Der Weg in den Second Hand Laden um die Ecke ist meist ziemlich ernüchternd. Sicher kann man dort dem einen oder anderen Schätzchen begegnen, doch die Auswahl ist meist zu klein, als dass ein gezielter Einkauf möglich wäre. Die Alternative bieten virtuelle Marktplätze und Tauschbörsen. Dort können Eltern die gebrauchte Kleidung ihrer Kinder verkaufen, selbst Second Hand Ware kaufen oder tauschen. Ein bekannter Vertreter dieses Prinzips ist VintyKids. Dort kann echte Markenwaren aus zweiter Hand gekauft werden. Dort kann sich fast jeder hochwertige Markenkleidung leisten. Wer bei VintyKids seine Kleidung verkaufen möchte, schickt sie einfach kostenlos an das Unternehmen. Den Verkauf und die Präsentation auf der Webseite übernimmt Vintykids. Mehr als 50 Prozent der Einnahmen gehen an den alten Besitzer. Die Kleidung wird sorgfältig geprüft. Man muss also keine Angst vor Abnutzungsspuren, Löchern oder anderen Mängeln haben.

Kommentare:

Comments are closed.